04.09.2010

15-2010 Einsatz im Landkreis Cuxhaven

in Rechtenfleth

Angefordert wurden am Samstag, 04.09.2010 Fachberater des Technischen Hilfswerks Nordenham vom Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN). Am östlichen Weserufer in Rechtenfleth (Ortsteil der Gemeinde Sandstedt im Landkreis Cuxhaven) wurden Verunreinigungen am Sandstrand gemeldet.

Vor Ort wurde festgestellt, dass es sich bei den Anlandungen um Palmöl handelte, das vermutlich durch einen technischen Defekt in einem Braker Hafenbetrieb in die Weser gelangte.

Da Umweltschäden nicht zu befürchten waren, konnte auf weitere Maßnahmen verzichtet werden.

Presseartikel der Kreiszeitung Wesermarsch



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: