Dangast, 22.05.2017

E3-2017 Fachberatereinsatz

in Friesland

2 Fachberater des THW Nordenham sind am Montag (22.5.17) auf Anforderung des NLWKN zu einem geringen Ölschaden auf einem Gewässer im Landkreis Friesland gerufen worden.

 

Bericht des THW OV Varel :

Am gestrigem Montagabend kam es zu einem Vorfall am Dangaster Hafen. Verschiedenste Kräfte sind angerückt, aufgrund eines Ölfilm der im Außenbereich gemeldet wurde.
Die Fachberater Ölschaden vom THW Nordenham wurden gegen 19 Uhr alarmiert. Unser Fachberater vom THW Varel eilte ebenfalls zum Einsatzort, um sich auch ein Bild vor Ort zu machen.
Natürlich war auch ein Experte des Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz vor Ort, um sich ein Bild der Lage zu machen.

Die Ortsfeuerwehr Borgstede-Winkelsheide sendete als erste Sofortmaßnahme drei Fahrzeuge. Zusätzlich wurde ein Fahrzeug von der Feuerwehr Varel entsandt.
Alle Fachkräfte waren sich einig, dass die ersten Sofortmaßnahmen die von der Feuerwehr Borgstede-Winkelsheide getroffen worden sind, genügten.

Der Ortsbrandmeister Michael Asseln, teilte mit, dass sich die verbliebenen Ölreste in den kommenden Tagen von selbst verschwinden.
Gegen 22 Uhr war der Einsatz für alle beendet.

Gestern war noch nicht bekannt, woher die Verschmutzung stammt.

https://www.facebook.com/thwnordenham/#


Bild: THW Varel




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: