Oldenburg, 17.03.2016

E5-2016 Bagger-Bergung in Oldenburg

Einsatzabbruch bei Anfahrt

Alarmiert wurde das THW Nordenham am Donnerstag, 17.3.2016 um 09:55 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz "Bergung" in Oldenburg.

Dort waren zwei Baustellen-Bagger so versackt, daß sie aus sich aus eigener Karft nicht mehr befreien konnten.

Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des OV Nordenham machten sich mit 3 Fahrzeugen und speziellen Bergungsgeräten im geschlossenen Verband auf den Weg nach Oldenburg.

Noch auf der Anfahrt konnte der Verband den Einsatz beenden und wieder die THW-Unterkunft in Nordenham anlaufen, weil die Bagger in der Zwischenzeit anderweitig aus ihrer misslichen Lage befreit werden konnten.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: