Barme, 21.07.2017

Ü8-2017 SEPCON-Übung

in Barme

Am 21.07.2017 startete die Fachgruppe Ölschaden aus Nordenham zur jährlichen zweitägigen SEPCON-Übung.
Die Übung fand dieses Jahr auf dem Wasserübungsplatz Barme/Dörverden der THW Bundesschule Hoya statt.
Es wurde der Separationspark SEPCON 160 mit Skimmer, PowerPack, Zubringerpumpen über einen 70.000 Liter Auffangbehälter aufgebaut.
Nicht nur das Handling der Gerätschaften und der Großgeräte, sondern auch die Fachausbildung im Detail stand bei dieser Übung im Vordergrund.


Ein Video kann auf YouTube angesehen werden: youtu.be/hxHk6Tmua_Q


,




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: